Annabell Weber vertrat den Badischen Dachshundclub beim Pedigree-Juniorhandlingfinale
am 13. Oktober in Dortmund

Wer mindestens 60 Juniorhandlingpunkte angesammelt und einen 1.-3. Platz auf einer Internationalen Ausstellung ergattert hat, ist für das Juniorhandlingfinale des VDH in Dortmund qualifiziert. Annabell Weber von der Jugendgruppe "Flinke Pfoten" hatte es dieses Jahr geschafft und durfte teilnehmen.

Die vierzehnjährige Annabell traf in Dortmund auf insgesamt 29 Teilnehmer, darunter auch 7 Mädchen aus dem DTK mit ihren Teckeln. Die Konkurrenz war stark und auch viele verschiedene andere Hunderassen waren vertreten.

Die Mädchen des DTK waren eine eingeschworene Gemeinschaft, da sie sich ja von der Klubsiegerausstellung und dem Ringtraining gut kennen.
Eileen Tausendfreund vom LV Schleswig Holstein (AK1) schaffte einen hervorragenden 3. Platz und alle freuten sich mit ihr. Annabell und Fritzi konnten leider nicht in die vorderen Platzierungen kommen. Trotzdem war es ein interessanter und aufregender Tag, und vielleicht klappt es ja im nächsten Jahr!

Karin Mieth, Jugendobfrau LV Baden

Bild "IMG_1967.png"
Bild "IMG_1992.png"
Bild "IMG_2014.png"
Bild "IMG_2018.png"
Bild "IMG_2023.png"
Bild "IMG_2034.png"
Bild "IMG_2035.png"
Bild "IMG_2041.png"
Bild "IMG_2042.png"
Bild "IMG_2060.png"
Bild "IMG_2064.png"
Bild "IMG_2073.png"
Bild "IMG_2076.png"
Bild "IMG_2098.png"
Bild "IMG_2105.png"