Besinnlich, fröhlich & schön - Weihnachtsfeier 2017

Passend zum ersten Advent trafen sich alle fröhlich gestimmten Mitglieder und ihre Teckel im weihnachtlich geschmückten Ochsen in Sasbach. Nachdem sich alle, Menschen wie Hunde, überschwänglich begrüßt hatten und die Essensbestellungen aufgegeben waren, folgte der Film von Peter Blüthner auf einer großen Leinwand. Lange mussten wir auf diesen Moment warten, denn Peter begleitete unser Gruppenleben schon lange mit seiner Filmkamera. Und was soll ich sagen - es hat sich gelohnt! Viele schöne Momente aus der letzten Zeit konnten so noch einmal Revue passieren. Ein großer Dank geht an Peter und seine Arbeit und Geduld!

Darauf folgte ein gelungenes und schmackhaftes Essen aus der Ochsen-Küche. Ein weiterer Klassiker unserer Weihnachtsfeier folgte nach dem Essen. Horst beglückte uns wieder mit einer seiner liebevoll vorgetragenen Weihnachtsgeschichten. Man hört seiner ganz eigenen Ausdrucksweise einfach gebannt zu. Dankeschön Horst!
Und auch Emanuel war wieder mit seiner musikalischen Klavierbegleitung am Start. Denn es dürfen bei einem solchen Anlass ja auf keinen Fall die allseits beliebten Weihnachtslieder fehlen. Emanuel - das hast du toll gemacht.

Dann hieß uns Coach Anne mit einem "Treffen der DAH (=Dackelabhängige)" herzlich willkommen. Dazu standen wir alle auf und fassten uns an den Händen. Um uns zu dieser Gruppe zu bekennen, wurden uns einige Fragen gestellt wie beispielsweise: ob wir uns eher an den Namen des Hundes statt des Besitzers erinnern können, meiden wir Ladengeschäfte oder Gaststätten, in denen ein "Ich muss draußen bleiben"-Schild hängt oder ob wir in allen Jackentaschen Hundekottüten, Hundekekse und Quietschspielzeug haben. Wurde eine der vielzähligen Fragen mit Ja beantwortet, besteht noch Hoffnung. Wurden zwei Fragen mit Ja beantwortet, hat man ein ernstes Problem. Wurden jedoch drei oder mehr Fragen mit Ja beantwortet, ist man hier an genau der richtigen Stelle. Die Empfehlung von Coach Anne lautete nun, zu lächeln. Sich zu den neben sich lächelnden Menschen umzudrehen und zu beglückwünschen. Denn unsere Leben wird so voll guter Freunde und Hunde sein ohne jemals Langeweile zu verspüren. Danke an Coach Anne für diesen gelungen Beitrag!

Um diesen nun ohnehin schon gelungen Abend noch perfekt zu machen, besuchten uns der Weihnachtsmann und Knecht Ruprecht. Knecht Ruprecht war wie immer griesgrämig und müde und ärgerte Mensch wie Hund mit seinem Haselbesen. Doch die überaus gute Stimmung und liebevolle Geduld vom Weihnachtsmann hat noch jeden Griesgram besänftigt. Das selbstverfasste Gedicht vom Weihnachtsmann lässt mir jedes Jahr wieder das Herz aufgehen. Darin wird viel vom vergangenen Jahr und über das wirklich wichtige im Leben berichtet. Mit solchen Formulierung wie "Der Ansporn hierfür, ist wie im Spinat der Blubb: Alles für den Dackel, alles für den Club!" begeistert der Weihnachtsmann das gesamte Publikum. Ein großes Dankeschön an unseren Weihnachtsmann alias  Ursel und Knecht Ruprecht alias Felix!

Und auch die vom Weihnachtsmann und Knecht Ruprecht verteilten Geschenke machten mächtig was her - für die Kinder gab es ein türkis-farbenes Kissen mit vielen unterschiedlichen Dackeln, für die Erwachsenen gab es ein beige-farbenes Kissen mit einem hübschen Dackel-Buchstaben Druck darauf.

Nach dem äußerst leckeren Dessert und den letzten Gesprächen machten sich die meisten dann bei munterem Schneetreiben auf den Heimweg!
Judith Supke

Bild "IMG_0022.JPG"
Bild "IMG_0023.JPG"
Bild "IMG_0024.JPG"
Bild "IMG_0025.JPG"
Bild "IMG_0026.JPG"
Bild "IMG_0028.JPG"
Bild "IMG_0029.JPG"
Bild "IMG_0030.JPG"
Bild "IMG_0031.JPG"
Bild "IMG_0032.JPG"
Bild "IMG_0033.JPG"
Bild "IMG_0034.JPG"
Bild "IMG_0037.JPG"
Bild "IMG_0041.JPG"
Bild "IMG_0044.JPG"
Bild "IMG_0045.JPG"
Bild "IMG_0047.JPG"
Bild "IMG_0048.JPG"
Bild "IMG_0050.JPG"
Bild "IMG_0051.JPG"
Bild "IMG_0053.JPG"
Bild "IMG_0054.JPG"
Bild "IMG_0056.JPG"
Bild "IMG_0057.JPG"
Bild "IMG_0059.JPG"
Bild "IMG_0061.JPG"
Bild "IMG_0062.JPG"
Bild "IMG_0068.JPG"
Bild "IMG_0070.JPG"
Bild "IMG_0071.JPG"
Bild "IMG_0072.JPG"
Bild "IMG_0073.JPG"
Bild "IMG_0074.JPG"